Rechtsanwalt bei Kündigung

Wer gegen die Kündigung des Arbeitsplatzes vorgehen möchte, kommt meist nicht an einem Rechtsanwalt vorbei. Der Gang zum Anwalt erspart einem aber meistens auch Stress und kann oft ein besseres Ergebnis sichern.

Weiterlesen...

Krankheitsbedingte Kündigung unwirksam?

Krankheitsbedingte Kündigung – Was heißt das? Der Teufel ist ein Eichhörnchen und manchmal lohnt es sich genauer hinzusehen. So wird im Allgemeinen angenommen, dass eine Krankheit vor einer eventuellen Kündigung schützt. Diese Annahme ist leider falsch. Grundsätzlich stellt eine Krankheit keinen Kündigungsgrund dar, eine Kündigung kann aber aufgrund der Fehlzeiten und unter bestimmten Voraussetzungen eine Kündigung legitimieren.

Weiterlesen...

Gütetermin Arbeitsgericht

Hat man Kündigungsschutzklage bei Gericht eingereicht und gibt der Arbeitgeber nicht sofort nach, dann kommt es im ersten Schritt zum Gütetermin vor Gericht. Der Termin hat keine Bedeutung für die Hauptverhandlung, löst aber in den meisten Fällen den Streit schon auf.

Weiterlesen...

Fakten zum Thema Kündigung

Vielen Menschen wird jedes Jahr gekündigt. Allerdings haben Gekündigte in Deutschland gute Chancen, wenn sie gegen ihre Kündigung vorgehen. Lass dich nicht entmutigen und lies dir durch, warum du dich nicht alleine fühlen musst und etwas unternehmen solltest.

Weiterlesen...

Beweislast Kündigung Kleinbetrieb

Bei einer Kündigungsschutzklage wird geprüft, ob das Kündigungsschutzgesetz angewendet werden kann. Dieses greift nämlich erst ab 10 Mitarbeitern. Wir informieren dich, wie die Kollegen zu zählen sind und wer überhaupt die Beweislast trägt.

Weiterlesen...