Gütetermin Arbeitsgericht

Hat man Kündigungsschutzklage bei Gericht eingereicht und gibt der Arbeitgeber nicht sofort nach, dann kommt es im ersten Schritt zum Gütetermin vor Gericht. Der Termin hat keine Bedeutung für die Hauptverhandlung, löst aber in den meisten Fällen den Streit schon auf.

Weiterlesen...

Was ist ein Vergleich?

Das Gericht ist bei einer Kündigungsschutzklage immer bemüht, ein Urteil zu vermeiden. Dazu schlägt es in der Regel einen Vergleich vor, auf den sich beide Parteien einigen können. Wir erklären dir, was ein Vergleich genau ist und wie dieser zustande kommt.

Weiterlesen...

Kündigung & Betriebsrat

Vor jeder Kündigung muss der Betriebsrat des Unternehmens angehört werden. Dabei gibt es einiges zu beachten und wenn der Arbeitgeber bei der Anhörung Fehler macht, ist die Kündigung unwirksam. Wir erklären dir die Anforderungen und geben ein Beispiel, wie es nicht laufen sollte.

Weiterlesen...

Beweislast Kündigung Kleinbetrieb

Bei einer Kündigungsschutzklage wird geprüft, ob das Kündigungsschutzgesetz angewendet werden kann. Dieses greift nämlich erst ab 10 Mitarbeitern. Wir informieren dich, wie die Kollegen zu zählen sind und wer überhaupt die Beweislast trägt.

Weiterlesen...

Abfindung & Steuer

Hat man eine Abfindung angeboten oder zugesprochen bekommen, steht die Auszahlung dieser im Raum. Als Arbeitnehmer fragt man sich dann, wie es sich mit den Steuern auf diese Abfindung verhält. Informiere dich über die anfallende Steuer, bevor du eine Abfindung akzeptierst.

Weiterlesen...